Tierpsychologische Beratung

Verhaltenstherapie

Bei unerwünschtem oder problematischen Verhaltens ihres Hundes wie beispielsweise Ängste, dauerndes Bellen, Unsauberkeit, Zerstörungswut aber auch Stereotypien und Zwangsverhalten wie z.Bsp. Rutejagen führen wir mit Ihnen ein eingehendes Anamnese Gespräch. Hierbei versuche ich mir einen Überblick über die Problematik zu verschaffen und lerne Sie, aber auch Uhren Hund ein wenig näher kennen.

Im Anschluss an dieses Gespräch gebe ich eine erste Einschätzung zum Verhalten Ihres Hundes ab und unterbreite Ihnen einen Therapievorschlag.

Dieses individuell auf Sie und Ihren Hund abgestimmte Training, dient nicht dazu diese Symptome zu behandeln, sondern direkt an der Ursache für die Verhaltensstörung zu arbeiten.

Bei meiner Arbeit werde ich wenn nötig und gewünscht von der Tierheilpraxis Scholz oder den Tierärzten der Krefelder Tierarztpraxis Activet unterstützt.

Durch diese kooperation ist es möglich, den Hund interdisziplinär zu behandeln und die bestmöglichen Ziele zu erreichen,

Sie erreichen uns täglich in der Zeit von

09.00 Uhr bis 21.00 Uhr

unter der Rufnummer

0 28 37 / 899 03 01

Unsere Kooperationspartner